free html website templates


Milwaukee

In dem Arbeitszyklus „Milwaukee“ werden bei Janthur erstmals Gesehenes und Fiktives miteinander verschränkt.

Ausgangspunkt sind sowohl reale Eindrücke von Skizzen früherer Reisen nach New York und Odessa, als auch die Lektüre eines in Milwaukee spielenden Romans von Pauls Toutonghi und der daraus resultierenden bildlichen Vorstellung in Janthurs Fantasie.

Christian Krausch